ENTTÄUSCHENDE PRODUKTE APRIL 2015

Heute möchte ich Euch Produkte vorstellen, die mich nicht überzeugten und von denen ich enttäuscht wurde. 
Das erste Produkt ist der "Maybelline Fit me!" Concealer in der Farbe 15. Wer schon ein paar Blogs gelesen und auch einige Videos auf YouTube angesehen hat, dem fällt schnell auf, dass der Fit Me! Concealer von vielen Beauty-Gurus DER Concealer schlechthin ist  und für sie der beste Concealer aus der Drogerie ist. Als ich mir den Concealer also kaufte, hatte ich auch dementsprechend hohe Erwartungen an ihn. Diesen wurde er jedoch nicht gerecht. Er deckt nur sehr schwach ab, Augenringe sind auch nach mehrfachen Auftragen zu sehen. Außerdem muss man bei der Farbwahl aufpassen: Die Nummer 15 ist nämlich heller als die Nummer 10, was man unbedingt beachten muss. Nummer 15 ist für sehr hellen Hauttypen, wie mich,  sogar noch ein bisschen zu dunkel. Falls Ihr einen Concealer kennt, der eine hohe Deckkraft besitzt und auch in einer sehr hellen Nuance erhältlich ist, dann schreibt das doch in die Kommentare. Über eine gute Empfehlung würde ich mich sehr freuen.
Das nächste Produkt ist die "Drama Lashes Mascara" von p2. Sie soll mehr Volumen zaubern und die Wimpern optisch vervielfältigen. Dieses Versprechen kann sie nicht halten. Die Mascara ist nicht sehr schlecht, sie ist in Ordnung aber es gibt definitiv bessere Mascaras aus der Drogerie. 
Vom nächsten Produkt bin ich glaube ich am meisten enttäuscht. Der "Made to Stay Smoothing Lip Polish" von Catrice verspricht lange Haltbarkeit. Nach jedoch ca. einer Stunde ist der Lip Polish schon von den Lippen verschwunden, auch, wenn man nichts getrunken oder gegessen hat. Auch das Gefühl, wenn man den Lip Polish aufträgt, ist sehr unangenehm. 
Das letzte Produkt ist das "multi blush cheeks+lips color" von p2. Dieser Stift soll Highlighter und Rouge verbinden. Leider lässt sich das Produkt nur schlecht verteilen und man sieht danach ein bisschen overblushed aus. 
So, das war´s auch schon mit meinen Flop-Produkten. Wenn Ihr Produkte kennt, von denen Ihr sehr enttäuscht wurdet, dann schreibt sie doch gerne in die Kommentare. 




Kommentare:

  1. Von dem FIT Me Concealer habe ich so viel positives gehört - ich selbst habe ihn nicht, hatte aber aufgrund der ganzen positiven Stimmen mal überlegt, ihn zu kaufen. Allerdings schwöre ich auf meinen Pro Longwear von MAC - an die Deckkraft kommt wohl eh kein Drogerie Concealer ran. :)
    Finde das übrigens super, dass du mal Flop Produkte vorstellst!

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    ps: Mein Blog feiert seinen 1. Geburtstag und es gibt ein wunderschönes Armband zu gewinnen!

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den Tipp. Vom MAC Pro Longwear habe ich auch schon Gutes gehört. Ich schaue mir den auf jeden Fall mal näher an. Es freut mich, dass Dir das Format gefallen hat.

    AntwortenLöschen